15. März 2015

Freebie: 31 Blog Elemente

Eine Sonntagsüberraschung habe ich für euch. Es gibt kostenlose Blog-Elemente! Wem der letzte Feinschliff auf seinem Blog fehlt, der kann sich hier gerne bedienen. Die Dateien liegen als .png vor und wie ihr sie bei euch einbindet, das zeige ich euch weiter unten. Ihr dürft die einzelnen .pngs natürlich mit euren Beschreibungen füllen und ihre Farben ändern. Habt viel Freude damit!




Für Blogger:
Lade die einzelnen Elemente, die du benutzen möchtest online hoch, so dass du an den .png-Link kommst. --> Das geht z.B. ganz einfach in dem du hier bei Blogger eine neue Seite anlegst (siehe Bild 1), in die du diese Inhalte hochlädst. Dann kannst du in der direkten Ansicht mit dem Rechtsklick an den Link des Bildes gelangen.



Nun gehst du in deine Layout-Ansicht (Bild 2) und erstellst ein neues HTML-Gadget. In dieses fügst du folgenden HTML-Code ein, wenn es nur ein Bild OHNE Link sein soll:
<img src="BILD-URL">

Für ein Bild MIT Link:
<a href="ZIEL-URL"><img src="BILD-URL"></a>

Für ein Bild MIT Link in neuem Fenster:
<a href="ZIEL-URL" target="_blank"><img src="BILD-URL"></a>

Um alles in dem Gadget zu zentrieren kannst du noch <center> vor den kompletten Quellcode setzen.
Umbrüche erstellst du mit <br>

BILD-URL ersetzt ihr durch den Bildlink, der auf .png enden muss, ZIEL-URL ist der Ort, an den der Klick führen soll.



Für alle anderen Blogplattformen gilt es auch den gewünschten HTML-Bereich ausfindig zu machen und dort die Codes einzufügen. 

Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank, die sind echt toll. Hab sie gleich ausprobiert auf meinem Blog. So langsam blicke ich auch durch das HTML Labyrinth. Learning by doing ;) Einen schönen Sonntag!
    LG Yve

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. superschön Yve :) freue mich!

      Löschen
    2. Joar, so ganz fertig bin ich noch nicht, ist ja immer viel Arbeit mit dem Einfügen. Aber so nach und nach wird's sicher super aussehen. Danke noch mal :)

      LG

      Löschen
  2. Liebe Anna-Maria,
    vielen lieben Dank für diese mega tollen Blog-Elemente - und noch dazu die super easy Anleitung, wie man die mit Link und allem drumherum in seinen Blog einbaut!! Ich habe mich schon lange gefragt wie genau das mit diesen hübschen Bannern für die Social Media Seiten funktioniert und dank deiner Schritt-für-Schritt Anleitung hat es jetzt innerhalb von wenigen Minuten geklappt :-) Also ein ganz großes Lob an dich für diese tollen Freebies!
    Farblich machen die sich übrigens auch total super in meinem Blog - jippieee :-)

    Ich wünsche dir einen ganz wunderbaren Sonntag - meinen hast du jedenfalls schon mal versüßt ;-)
    Liebe Grüße
    Paloma

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hach das sieht echt super aus bei dir, paloma! freue mich sehr, dass ich dich damit glücklich machen konnte! <3

      Löschen
  3. hmmm toll aber so ganz verstanden hab ichs nochnicht.Ich habe jetzt den Zipordner auf meinem Rechner, aber wie bekomme ich das auf eine neue Seite?
    Lieben Gruß Caro

    AntwortenLöschen
  4. Super, danke!!! Hoffentlich bekomme ich das hin...

    AntwortenLöschen