Spree, Luft & Liebe


ÜBER MICH       UNSERE FLOTTE       DOWNLOADS       DIY       REZEPTE       ALLTAG

16. Oktober 2013

Instagram Week #33

Ne ganze Menge passiert diese Woche. Vom Tief ins Hoch und da bleib ich grade, ich lasse viel zurück und erwarte diesmal nichts. Erwartungen haben hat noch nie geholfen, daher fahr ich die nun runter auf Sparflamme und siehe da, das Glück kommt von allein. Das kann jetzt auch erst mal so bleiben. :)


Die Elbe. Ein bisschen werde ich das vermissen. / Frühstücksfarben.

Mein momentaner Ausblick und R. Beides werde ich sehr vermissen.

Ein Abend in Leipzig mit lieben Menschen. Das muss ich nicht vermissen, Leipzig ist nicht weit weg.

Kachelliebe und Kaffeepausen.

Frühstücksfarben #2 und 'ne Erleuchtung.

Wer mich jemals mit ordentlichem Haar sieht, dem schenk ich 100 Euro. Wird nämlich nie passieren. / Schreibtischzeit.

Auch wenn's viele dunkle Stunden gibt, ein bisschen steh ich auf Herbst.


Es ist Zeit. Ein Ortswechsel steht bevor. Es kommt immer anders als man denkt, das heißt also für 2014, keine Pläne mehr schmieden. Das Herz macht eh was es will. 

Kommentare:

  1. Upss......wo geht es denn hin & warum ???
    Es braucht eine Eingewöhnungsphase ...mal geht es schneller, mal langsamer...
    Und ganz manchmal merkt man erst, wenn man wieder wegmuss, dass es doch schön war...
    Ich wünsche Dir einen fantastischen Start, mit vielen positiven Überraschungen !!!

    AntwortenLöschen
  2. Keine großen Erwartungen zu haben hilft sehr viel. Und man glaubt nicht wie gelassen und offen man durch die Welt geht. Es macht vieles einfacher für einen selbst, und leichter auch für andere.
    Wenn du mal Lust auf nen Kaffee in deiner neuen "Heimat" hast, sag bescheid. ;-)

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. da komme ich in jedem Fall drauf zurück! :)

      Löschen
  3. Die Stadt mit H an der Elbe wirds, oder?
    Wünsche Dir eine wunderbare Zeit hier.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das große B wird's :) vielen dank liebe katja!

      Löschen
  4. ich war auch erst skeptisch (bin seit einem monat hier), aber sooo schlimm isses gar nicht :D

    alles gute für den start!

    AntwortenLöschen
  5. hey liebe ann!

    ich liebe deinen blog, habe ihn gerade entdeckt! nicht nur die tollen posts, sondern auch das design! es ist wunderschön und entspricht total einem blog wie diesem! Also, leserin werde ich sicher! :)

    alles liebe,
    mara

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anna,

    alles, alles Gute für deinen Start in Berlin! Neuanfänge sind zwar manchmal beängstigend, aber sie bieten doch auch so viele Möglichkeiten und Aufregendes!
    Ich bin gespannt, was du und dein Herz in Berlin findet - ich freu mich drauf!
    Allerliebste Grüße von Johanna

    AntwortenLöschen
  7. Hello Du, ich hoffe sehr, daß Du mittlerweile einen Platz im dicken B. gefunden hast ;o). Wohlfühlen wirst Du dich auf jeden Fall, da bin ich super super super super sicher.
    Liebe Grüsse, alles wird gut!

    AntwortenLöschen
  8. Wie immer ein sehr schöner Instagram Post. Ich kenne das Gefühl sehr gut alles hinter sich zu lassen und irgendwo ganz neu wieder anzufangen. Ich habe es schon ein paar mal hinter mir. Es ist immer wieder etwas beängstigend, aber auch so aufregend. Man weiß nie was einen so passieren wird aber bis jetzt waren alle meine Umzüge einfach nur die beste Entscheidung die ich machen konnte. mein Leben hat sich in eine Richtung entwickelt die ich nie für möglich gehalten hätte, aber einfach wunderbar ist. ich wünsche dir alles gute für deinen Neustart und hoffe dass alles was du dir erhoffst auch erfüllt wird.

    Liebe Grüße

    schau doch mal auf meinem Blog vorbei:
    http://allesisterleuchtet.wordpress.com/

    AntwortenLöschen
  9. Alles auf neu, alles auf Anfang? Von Zeit zu Zeit muss das, finde ich. Alles Gute & happy umzuging!

    AntwortenLöschen