Spree, Luft & Liebe


ÜBER MICH       UNSERE FLOTTE       DOWNLOADS       DIY       REZEPTE       ALLTAG

4. Januar 2012

Halloumi-Himbeer-Salat



ihr braucht:
Himbeeren (mit Saft oder einige davon gestampft)
Halloumi
Feldsalat
Walnüsse
Puderzucker
Olivenöl
Salz & Pfeffer

schnell & einfach:
Walnüsse mit dem Puderzucker karamellisieren, den Feldsalat waschen und in Stücke rupfen. Den Halloumi in Scheiben schneiden und in Olivenöl anbraten. Olivenöl, etwas Himbeersaft, Salz und Pfeffer zusammenrühren (nach Belieben auch mit Balsamico), mit dem Feldsalat mischen und die karamellisierten Walnüsse dazu. Bon appetit!

Kommentare:

  1. oh Mist!! Jetzt komme ich grade vom Einkaufen und habe keine Lust noch einmal raus zu gehen aber der Salat klingt so klasse!!! ich denke, ich werde ihn morgen auf jeden Fall nachmachen :) Danke für den leckeren Tipp!!!

    AntwortenLöschen